Menu

Daniel Minetti

Schauspieler

Daniel Minetti wurde 1958 in Berlin Friedrichshain in die Schauspielfamilie Münch-Minetti hineingeboren und wollte aus genau diesem Grund nie zum Theater, bis ihn als Akteur einer Schüleraufführung in der 11. Klasse dieses schwer zu erklärende Virus des Theatermachens packte …
Er war engagiert am Staatsschauspiel Dresden, an der Volksbühne Berlin, am Maxim Gorki Theater Berlin und arbeitete als Gast in freien Produktionen an verschiedenen Theatern. Darüber hinaus arbeitet Daniel Minetti für Funk und Film sowie als Dozent an Schauspielschulen, er führt selbst Regie und erarbeitet regelmäßig Lesungen.

Daniel Minetti wirkt mit in:

Rameaus Neffe

Bewerbungen - Geheimdienstakte Joseph Fouché